Page 119

Hardthöhenkurier 1/2018 Leseprobe

Automotive – Für Sie neu vorgestellt und getestet Service Auf Wunsch steht eine verglaste Basisversion ohne Inneneinrichtung hinter der Fahrerkabine zur Verfügung, die beispielsweise behindertengerecht ausgebaut werden kann. Das Basisfahrzeug ist nach N1 homologiert. Antriebsseitig steht für beide Karosserielängen des neuen Fiat Ducato Minibus ein Turbodiesel mit 2,3 Liter Hubraum in zwei Leistungsstufen zur Wahl. Mit der Bezeichnung 130 MultiJet leistet der Vierzylinder 96 kW/130 PS, als 150 MultiJet stellt er 110 kW/150 PS zur Verfügung. Beide Motoren sind mit Selektiver Kata- lytischer Reduktion (SCR) ausgerüstet, die durch den Zusatz von Harnstoff (AdBlue) die Emissionsnorm Euro-6 erfüllt. Als weitere umweltbewusste Alternative ist planmäßig in Zukunft ein Dreiliter-Vierzylinder verfügbar, der wahlweise mit Erdgas (CNG) oder Benzin arbeitet und 100 kW/ 136 PS leistet. Auch dieses Triebwerk erfüllt die Emissionsnorm Euro-6. Die Sitzplätze für Passagiere sind im neuen Fiat Ducato Minibus auf vier (L4) beziehungsweise fünf Reihen (L5) aufgeteilt. Bei der L5-Variante ist die letzte Sitzreihe herausnehmbar, um den Laderaum zu vergrößern. Zur Serienausstattung des neuen Fiat Ducato Minibus gehören die Verkleidung an Seite und Decke, die heizbare Heckscheibe, die Vorverkabelung für Aufbauhersteller, der „Zuheizer“ von Webasto sowie eine Zusatzheizung für den Passagierraum, Reifendrucksensoren und eine seitliche Trittstufe. Zusätzlich ohne Aufpreis (außer Modellversion Basis) bestellbar ist eine Klimaanlage für 119 HHK 1/2018 Werksfoto den Fahrgastraum sowie eine manuelle Klimaanlage vorne. Optional ist das Ausstattungspaket SX verfügbar. Damit wird die Ausstattung des neuen Fiat Ducato Minibus – mit einem Kundenvorteil von 500 Euro netto im Vergleich zu den Einzelpreisen – erweitert um eine Klimaautomatik, das über einen 5,0-Zoll-Touchscreen gesteuerte Infotainmentsystem Uconnect- TM mit integriertem Navigationssystem und CD-Spieler, Rückfahrkamera, Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control) mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Nebelscheinwerfer, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel sowie eine zusätzliche USB-Buchse als Ladestation zum Beispiel für Smartphones. Preis ab: 35.900,- Euro Abonnement Faxantwort: +49 (0)228 / 259 003-42 www.hardthoehenkurier.de o Ich möchte das Jahresabo der Zeitschrift Hardthöhenkurier Print-Ausgaben 42,-  inkl. Versand (Inland) 46,-  inkl. Versand (europ. Ausland) 49,-  inkl. Versand (weltweit) o Online-Ausgabe 29,-  o Online+Print-Ausgaben 62,-  inkl. Versand (Inland) 66,-  inkl. Versand (europ. Ausland) 69,-  inkl. Versand (weltweit) Die Zeitschrift Hardthöhenkurier erscheint sechsmal jährlich. K&K Medienverlag-Hardthöhe GmbH Borsigallee 12 · 53125 Bonn abo@hardthoehenkurier.de Bitte übersenden Sie die Ausgaben an folgende Adresse: Name / Vorname: Adresse: / Telefon: Fax: / Datum: Unterschrift: Abweichende Rechnungsanschrift: Für ein starkes Europa


Hardthöhenkurier 1/2018 Leseprobe
To see the actual publication please follow the link above