Page 53

Hardthöhenkurier 1/2018 Leseprobe

32. AFCEA-Fachausstellung Schwerpunkt Computacenter – Wir digitalisieren die Verwaltung Bereits seit vielen Jahren ist Computacenter als Dienstleister für Bund, Länder und Kommunen tätig, in steigendem Umfang auch für die Bundeswehr. Die rasante Entwicklung im Bereich der Informationstechnik, von der e-Akte über Cloudtechnologien bis hin zu den Herausforderungen des Cyber- und Informationsraumes hat das Unternehmen stets aufgegriffen, sich intern entsprechend aufgestellt und ausreichend Kapazitäten entwickelt. Computacenter ist daher in der Lage, in nahezu allen Bereichen der öffentlichen Hand Unterstützung zu leisten, von der Gestaltung moderner Arbeitsplätze bis hin zu Beratungsleistungen für die Abwehr von Bedrohungen aus dem Cyber- und Informationsraum unter dem Leitspruch: „Wir digitalisieren die Verwaltung“. Die Neugestaltung der IT des Bundes mit den nun breit aufgestellten Dienstleistern BWI-IT und ITZBund bietet die einmalige Gelegenheit, Erfahrungen mit der IT im öffentlichen Bereich des Bundes und speziell der Verteidigung zusammen- zuführen, eine moderne aufgabengerechte IT zu entwickeln und einen effektiven IT–Betrieb einzurichten. Computacenter hat neben Lieferung, Installation und Betrieb von IT-Systemen bis hin zu Rechenzentren umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen beim Aufbau von privaten und öffentlichen Clouds, sowie bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen der Zukunft. Wenn es um die Verarbeitung von VS-NfD Daten geht, bietet Computacenter Lösungen an, die vom BSI zugelassen sind. Beratungsleistungen gerade auch im Hinblick auf die neuen Herausforderungen aus dem Cyberraum sind ein weiterer Schwerpunkt. Mit einem der umfangreichsten Security-Portfolios im deutschen Markt, kann Computacenter der Bundeswehr nicht nur Beratung und Lösungen in den klassischen Bereichen Infrastructure Security und Endpoint Security anbieten, sondern auch zu den Themen Cyber Defense, Identity & Access Management und Information Security Management. Auf der AFCEA-Fachausstellung konzen- triert sich Computacenter auf die Themen Computacenter auf der Bonner AFCEA-Fachausaustellung. © HHK / Archiv Arbeitsplatz der Zukunft, Interoperables Cloud Computing und sichere IT, mit Schwerpunkt Mobilität. Computacenter ist daher mit seinen langjährigen breit ge- fächerten Erfahrungen in allen Bereichen der öffentlichen Hand einschließlich der Verteidigung sowie als Halter wichtiger Rahmenverträge ein idealer Partner für die Weiterentwicklung der IT der Bundeswehr. Besuchen Sie uns auf dem Stand M23 im Saal MARITIM. BWI: Ihr Partner für die Digitalisierung der Bundeswehr Die BWI hat die IT der Bundeswehr zu einem standardisierten und zentralisierten IT-System umgebaut, das bereits heute durch seine Leistungsfähigkeit überzeugt. Und die nächste Phase hat schon begonnen. Als Innovationstreiber entwickeln wir das bestehende System weiter und weiter. Wir analysieren Trends, stellen neue Technologien auf den Prüfstand und überführen sie in konkrete Lösungen für die Bundeswehr-IT: von der „Bundeswehr- Cloud“ bis zur sicheren virtuellen Desktop-Infrastruktur. Als IT-Systemhaus der Bundeswehr verstehen wir Ihre Herausforderungen in allen Bereichen und haben die passenden Lösungen schon parat – von der IT-Beratung über die Umsetzung bis hin zum sicheren Betrieb innovativer Lösungen. @BWI_IT /BWIITfuerDeutschland blog.bwi.de Erfahren Sie mehr www.bwi.de


Hardthöhenkurier 1/2018 Leseprobe
To see the actual publication please follow the link above