Hardthöhenkurier :: ONLINE :: | Das Magazin für Soldaten und Wehrtechnik

2/17 April

Redaktionsschluss 10.03.2017 – Anzeigenschluss 16.03.2017 – Erscheinungstermin 11.04.2017

Cyber-Security bleibt ein wichtiges Thema

Cyber-Angriffe sind Mittel staatlicher und nichtstaatlicher Akteure, um politische und wirtschaftliche Ziele unterhalb der Schwelle eines militärischen Angriffs durchzusetzen. Um das große innovative Potenzial, das IT-Lösungen bieten, sicher und zuverlässig nutzen zu können, ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Sicherheitsmaßnahmen unerlässlich. Mit der Stärkung und Zusammenführung von Kompetenzen für den Cyber- und Informationsraum im BMVg antwortet die Bundeswehr auf die Bedrohungen im Internet. Erste Erfahrungen aus dem US-Wahlkampf lassen befürchten, dass auch die Bundestagswahl im September Ziel von Hackerangriffen betroffen sein kann. Des Weiteren stellen die Fake-News eine neue Qualität der Bedrohung dar. Was kann dagegen unternommen werden? Die wesentlichen Bedrohungen und Maßnahmen der Cyber-Defence wollen wir darstellen und aus verschiedenen Perspektiven betrachten.

- 31 Jahre AFCEA Fachausstellung – mit neuem Veranstaltungsort
- Deutsche Messe – CeBIT – Global Event for Digital Business
- Smart Energy und Energieoptimierung in der Bundeswehr aus Sicht
  der Abteilung UID und NATO
- Die Bundeswehr bei Enhanced Forward Presence
- Rüstungsprojekte im Überblick
- Serie: Personalplanung für militärisches Personal
- Zum Konzept „Mobile Taktische Kommunikation“ (MoTaKo)
- Transporthubschrauber CH-53 in der Weiterentwicklung
- Streitkräftegemeinsame Verbundfähige Funkausstattung (SVFuA)/
  Industrie
- Hubschrauber der Marine – Zulauf SEA LION
- Heeresübung Edelweiss 2016
- DEU-NLD Competence Centre for Surface-Based Air and
  Missile Defence (CC SBAMD)
- Bedrohungen im Cyber-Raum - praktische Umsetzung der Cyber
  Awareness in einer Kommandobehörde der Luftwaffe
- Bundeswehrkrankenhäuser: Medizinische Versorgung auf höchstem
  Niveau
- Sachstand: der ABC-Spürpanzer FUCHS 2
- Taktische und operative Aufklärung der Bundeswehr
- Zur Münchner Sicherheitskonferenz 2017
- Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit
- 10. Panzerdivision – eine aktuelle Betrachtung
- Das 1. Korvettengeschwader der Deutschen Marine
- Im Fokus: Multinationale GeoInfo-Unterstützungsgruppe am ZGeoBw
- Erfahrungsbericht Heer: Der richtige Umgang mit Fehlern ist Teil
  der militärischen Professionalität

 

Ausgabe 3/17 Juni

Redaktionsschluss 05.05.2017 – Anzeigenschluss 12.05.2017 – Erscheinungstermin 08.06.2017

- Sonderbeilage: 31. AFCEA Fachausstellung
- Vorbericht: Paris Air Show
- Planung und Führung von Luftoperationen – das Zentrum
  Luftoperationen
- Bericht über die NATO Communications and Information
 Agency (NCIA)
- Heilfürsorge bei der Bundeswehr
- Im Fokus: Die Streitkräfte Litauens
- Zum Stand von Führungsinformationssystemen
- Die Division Schnelle Kräfte – ready for mission?
- Zur Weiterentwicklung SASPF im Heer
- Deutsche Militärattachés im Ausland
- Bewaffnete Drohnen? – Gedanken zur modernen Kriegsführung
- Zum Stand der tri-nationalen Drohnenentwicklung
- ZSST - Zentralisierung der Werkzeugausstattungen für
  fliegende Waffensysteme der Bundeswehr
- Gesundheitsüberwachung im Visier
- Sachstand der Führungs- und Waffeneinsatzsysteme der Marine
- Interview mit dem Inspekteur Marine zu aktuellen Themen
- Erfahrungsbericht Heer: Zur Komplexität im Themenfeld Einsatzorientierung
- Taktische und operative Aufklärung der Bundeswehr

 

Ausgabe 4/17 August

Redaktionsschluss 13.07.2017 – Anzeigenschluss 20.07.2017 – Erscheinungstermin 17.08.2017

- Nachbericht zur Paris Air Show
- Vorbericht: DSEI London
- Ausbildungsunterstützung Irak: Erfolgsgeschichte auch in Zukunft?
- Potentielle Bedrohungen weltweit – wie vorbereitet ist die NATO?
- Deutscher Anteil im HQ Allied JFC Naples
- Zur NATO: Nur Bündnisverteidigung oder auch Krisen-
  und Konfliktbewältigung?
- Im Fokus: die Abteilung Kampf im BAAINBw
- Persönliche Ausrüstung und Bekleidung in der Bundeswehr
- Hybride Kriegsführung – Beitrag des Heeres zur Krisenfrüherkennung
- Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen
  der Bundeswehr
- Im Dauereinsatz – die Flugbereitschaft BMVg
- Wir beugen vor – Im Blickpunkt Public Health
- Zum Stand Führungsakademie der Bundeswehr
- Sachstand Funkgeräteausstattung für Landoperationen
- Logistikschule der Bundeswehr
- Offizierausbildung der Anwärter des militärfachlichen Dienstes an der
  Fachschule der Luftwaffe
- Aktueller Stand zu den Beteiligungen der Marine an NATO- und
  EU-Missionen
- 73. Gedenkveranstaltung D-DAY in der NORMANDIE, FRA
- Effektoren für Unterseeboote – IDAS
- Aufklärung und Wirkung im Cyber- und Informationsraum
- Technik im Sanitätsdienst

 

Ausgabe 5/17 Oktober

Redaktionsschluss 22.09.2017 – Anzeigenschluss 28.09.2017 – Erscheinungstermin 18.10.2017

- Die militärische Weltraumnutzung
- Betrieb von Weltraumoperationen
- Internationale Zusammenarbeit des Sanitätsdienstes
- Zur A400M einsatzbereit oder Interimslösung?
- Pooling und Sharing – ein Tool der NATO für die Zukunft
- Das Kommando Strategische Aufklärung
- Die Flottendienstboote der Marine
- Wissenschaft und Ausbildung im Sanitätsdienst
- Führungspersonal / Führernachwuchs (Führerausbildung in FRA)
- Luftverteidigung und Flugabwehr im Nah- und Nächstbereich
- ZDv A-221/6 - Neuordnung der Grund-, Folge- und
  einsatzvorbereitenden Ausbildung
- Sachstand unbemannte Flugsysteme im Heer
- Sanitätsdienst heute und früher
- Effektoren für Unterseeboote
- Moderne flugpsychologische Begutachtungsformen
- Ex GRIFFIN 2017 Vorbereitung und Umsetzung
  GefStd LLBrig 1 bei WHITE/RED GRIFFIN ‘17
- Das Centre of Excellence for Operations in Confined
  and Shallow waters – ein Think Tank der NATO
- Welche Fähigkeiten hat die Deutsche Marine künftig?

 

Ausgabe 6/17 Dezember

Redaktionsschluss 10.11.2017 – Anzeigenschluss 16.11.2017 – Erscheinungstermin 14.12.2017

- Zum Jahresausklang: Stimmen aus Berlin und Bonn
- Das Luftwaffentruppenkommando
- Sachstand Kommando Cyber- und Informationsraum
- Aktuelle Betrachtung der Auslandsmissionen der Bundeswehr
- Die Schulen der Marine
- Das Spezialpionierausbildungs- und Übungszentrum Putlos
- Partner in Uniform: Reservisten im Sanitätsdienst
- Marinerüstung: Waffensysteme für die Fregatten und Korvetten
- Die Very High Readiness Joint Task Force
- NATO-Resolute Support Mission – eine Chance für Afghanistan?
- Flag Officer Sea Training (FOST) für die F125 bei der Royal Navy
- Gender Advising in einem multinationalen Stab am Beispiel des
  NATO HQ Allied Rapid Reaction Corps
- Zur Personalsituation in der Bundeswehr
- Attraktiver Sanitätsdienst
- H145M LUH SOF Sachstand Einsatzprüfung
- Seekriegführung aus der Luft
- Zum Jahresausklang: Beitrag aus dem Marinekommando
 

Wir berichten in allen Ausgaben zu aktuellen Themen und behalten uns daher auch das Recht zur Änderung bzw. Ergänzung des Themenplans vor. Die aktuellste Übersicht können Sie auf unserer Homepage abrufen. Gerne sind wir auch bereit, Ihr Thema aufzunehmen. Bitte setzen Sie sich zeitgerecht mit uns in Verbindung.

Wir stellen in unserer Service-Rubrik „Automotive“ Fahrzeugneuerscheinungen, Fahrberichte, Automessen, Fahrzeugmanagement sowie Interviews und Finanzierungen vor. In der Rubrik „Buchrezensionen“ berichten wir über aktuelle und interessante Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt.

In der PRINT-Version bieten wir Ihnen die Auswahl zwischen Anzeigen in verschiedenen Formaten, Marketing-Reports und Beilagen. ONLINE (www.hardthoehenkurier.de) erreichen Sie die Entscheider mit Ihrer zielgerichteten Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen durch die Schaltung von Banner auf unserer Homepage und den innovativen Werbemaßnahmen durch Hyperlinks und eingebundene Videoclips in unserem eBook.

Informationen zu den Möglichkeiten einer Beteiligung und zu den Preisen entnehmen Sie bitte den Mediadaten HHK 2017. Beabsichtigen Sie eine mehrfache Beteiligung empfehlen wir eine Kooperationsvereinbarung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir rechnen fest mit Ihrer Bereitschaft zur aktiven Teilnahme. Übrigens: Unseren Kooperationspartnern bieten wir „online“ mit Logo und Firmenlink einen kostenfreien Service.
Wir freuen uns auf offene und konstruktive Gespräche und versichern Ihnen, dass Ihre Partnerschaft und Zusammenarbeit mit dem HARDTHÖHENKURIER eine lohnende Marketinginvestition ist.

Aktuelle Ausgabe

cover 2017 1

Die neue Ausgabe 1/2017 des
Hardthöhenkuriers können
Online-Abonnenten ab sofort
als eBook auswerten.
Die freie Variante mit weniger Komfort
finden Sie hier
.

Eurofighter FG Banner Anim FIN2016 small

(2015) Hardthoehenkurier.de