Hardthöhenkurier :: ONLINE :: | Das Magazin für Soldaten und Wehrtechnik

Automotive – Für Sie getestet Ausgabe 01/2012

automotiv

Honda CR-V, Executive – Kompakt-SUV sicher, komfortabel  mit effizientem Motor und guter Ausstattung

Der Beginn einer neuen Fahrzeug-Ära
Audi A1 Sportback – Sportlicher Fünftürer mit starken Motoren und guter Ausstattung
Opel Astra GTC – Scharfes Design und Dynamik pur
VW Passat Alltrack  verbindet  Pkw- und SUV-Welt
SEAT Alhambra, Allrad
Mazda feiert runden Geburtstag
Mercedes-Benz – Ein wichtiger Ansprechpartner der Bundeswehr
> weiterlesen <

Zuletzt aktualisiert am Montag, 10. Dezember 2012 18:11

Zugriffe: 184

Fiat Professional auch 2012 Importeur Nr.1

Interview mit Kaare Neergaard, Brand Country Manager in Deutschland von Fiat Professional

Fiat Professional, die Transportersparte der Fiat Group Automobiles, geht  mit  einer grundlegend modernisierten Modellpalette in das Modelljahr 2012. Damit soll unter anderem sichergestellt werden, dass man weiterhin Importeur Nr. 1 in Deutschland bleibt. Kürzlich wurden die neu überarbeiteten Modelle Fiat Ducato, Fiat Dobló Cargo und Fiat Scudo in Mainz vorgestellt. Darüber und über die Geschäftsentwicklung bei den leichten Nutzfahrzeugen im Geschäftsjahr 2011 sprach Kaare Neergaard, Brand Country Manager in Deutschland, mit HHK-Redakteur Karl-Hans Kuhl.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 06. August 2012 12:51

Zugriffe: 1779

Weiterlesen: Fiat Professional auch 2012 Importeur Nr.1

Die Fiat Transporter im Modelljahr 2012

Fiat Ducato: Mit neuen Euro-5Motoren und besserer Ausstattung

auto9

Fiat Professional, die Transportersparte der Fiat Group Automobiles, geht mit einer grundlegend modernisierten Modellpalette in das Modelljahr 2012. Der Fiat Ducato ist einer der erfolgreichsten Transporter Europas. Mit der Vorstellung der vierten Modellgeneration hat Fiat Professional den Grundstein für die Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte gelegt. Neben dem aufgewerteten Innenraum steht vor allem die Motorenpalette im Mittelpunkt der Innovationen. Der neue Fiat Ducato wird ausschließlich mit Triebwerken angeboten, deren Emissionswerte die Grenzen der Euro-5-Norm einhalten. Zur Wahl stehen vier verbrauchsarme Multijet-TurbodieselMotoren mit einem Leistungsspektrum zwischen 85 kW/115 PS und 130 kW/177 PS.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 06. August 2012 12:51

Zugriffe: 1484

Weiterlesen: Die Fiat Transporter im Modelljahr 2012

Das sind die besten Reifen für alle Situationen im Winter

Bestnoten für ContiWinter Contact TS 800 und TS 830

reifen1Die Automobilclubs ADAC (Deutschland), ÖAMTC (Österreich) und der TCS (Schweiz) sowie die Stiftung Warentest haben kürzlich die Ergebnisse ihrer aktuellen Winterreifentests veröffentlichet. Der ContiWinterContact TS 800 und der ContiWinterContact TS 830 wurden dabei Testsieger in den Fahrzeugsegmenten Kleinwagen sowie Kompaktund Mittelklasse.

Beim ContiWinterContact TS 800 lobten die Fachleute:
„Sehr ausgewogener Reifen, gut auf Schnee und im Kraftstoffverbrauch, gut auch auf Nässe“. Der ContiWinterContact TS 830 bestach ebenfalls durch seine Ausgewogenheit sowie durch seine guten Eigenschaften in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen. Auch die Produkte der Marken Semperit, Uniroyal und Barum wurden von den Fachleuten geprüft.

Der neue Speed-Grip 2 von Semperit wurde bei den Reifen für die Kompakt und Mittelklasse ebenfalls mit der höchsten Auszeichnung „gut“ bewertet“. Bei den Reifen für die Kleinwagen fuhr der bewährte Uniroyal MS plus 6 ein „befriedigend“ ein, das auch der neue Barum Polaris 3 in der Gruppe der Kompakt und Mittelklasse erhielt. Die Fachleute der größten europäischen Automobilclubs sowie der Stiftung Warentest hatten insgesamt
30 Reifenmodelle europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller im Test. Dabei wurde Reifen der Größen 175/65 R 14 und 195/65 R 15 bewertet. Insgesamt neun Produkte wurden mit „gut“ beurteilt, alle anderen Produkte erhielten ein „befriedigend“, „ausreichend“, oder „mangelhaft“.

Autor: Karl-Hans Kuhl

Zuletzt aktualisiert am Montag, 06. August 2012 12:51

Zugriffe: 1284

Weiterlesen: Das sind die besten Reifen für alle Situationen im Winter

20 Jahre Hyundai in Deutschland

auto8

Die Erfolgsgeschichte einer koreanischen Marke

Pony, Lantra, S-Coupé und Sonata – so hießen die ersten Modelle, mit denen Hyundai vor genau 20 Jahren in Deutschland antrat. Dass sich daraus eine derartige Erfolgsgeschichte entwickeln würde, wagte damals kaum jemand zu glauben. Doch die Koreaner machten von Anfang an in Deutschland keine halben Sachen und bauten ihr Händlernetz in wenigen Jahren auf 400 Standorte aus. Wichtigster Kaufgrund war lange Zeit das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, das die Marke vor allem im Osten Deutschlands groß gemacht hat. Günstige Preise, viel Ausstattung: So erreichte Hyundai schon 1993 im Boom nach der Wiedervereinigung bis zu 4,4 Prozent Marktanteil in den damals noch neuen Bundesländern.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 06. August 2012 12:51

Zugriffe: 1011

Weiterlesen: 20 Jahre Hyundai in Deutschland

Eurofighter FG Banner Anim FIN2016 small

(2015) Hardthoehenkurier.de