Page 132

Hardthöhenkurier 4/2016 Leseprobe

Service Automotive – Für Sie neu vorgestellt und getestet 132 Werksfoto Aggregate 2,0 TSI - 206 kW, 2,0 TDI - 110 kW und 2,0 TDI - 140 kW steht modernster Allradantrieb auf Basis einer elektronisch ge- regelten Lamellenkupplung zur Verfügung. In Sachen Sicherheit bietet der neue SKODA Superb SportLine serienmäßig: Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion, Elektronische Stabilisierungskontrolle ESC einschließlich Multikollisionsbremse, die elektronische Querdifferenzialsperre XDS+, fünf Dreipunkt-Automatik-Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzern und Gurtanlegesignalisation, fünf höhenverstellbare Kopfstützen, sieben Airbags einschließlich Fahrer-Knieairbag sowie die elektronische Reifendrucküberwachung. Hinzu kommen praktische Simply Clever-Lösungen, unter anderem: Regenschirmfach in den beiden Vordertüren (insgesamt zwei Regenschirme), 1,5-Liter-Flaschenhalter und Halterung für die Warnwesten in den vorderen Türen. Preis ab: 34.390,- Euro Die sportlich gestylte Version des SKODA Superb punktet mit seinem rassi- gen Auftritt, sportlichen Interieur, besonderen Technik-Highlights sowie einer umfassenden Ausstattung. Serienmäßig verfügt der Superb SportLine unter anderem über 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportlederlenkrad inklusive Schaltwippen für das Direktschaltgetriebe (DSG), Sportsitze, LED-Ambientebeleuchtung und das adaptive Fahrwerk (DCC) inklusive Fahrprofilauswahl. Die SportLine- Ausführung ist für die SKODA Superb Limousine und für den SKODA Superb Combi erhältlich. Erkennbar ist die SportLine-Ausführung an den schwarzen Designelementen und den markanten Alurädern. Zudem ist das Fahrwerk etwas tiefer gelegt. Die Limousine trägt einen Heckspoiler, der Combi zusätzlich eine schwarz-glänzend lackierte Dachreling. Die Fensterscheiben sind dunkel getönt (Sunset). Auch das Interieur des neuen SKODA Superb SportLine ist dynamisch gestaltet. Charakteristisch für die sportliche Ausstattung sind in schwarz gehaltene Innenraumdetails wie der Dachhimmel, das Sportlenkrad, die Sitzbe- züge, Seitenverkleidungen sowie das Armaturenbrett des neuen SKODA Superb SportLine. Ausstattungsbasis für den neuen SKODA Superb SportLine ist die Ausstattungslinie Ambition. Sie bietet eine umfangreiche Serienausstattung in Sachen Kom- fort und Sicherheit. Mit Ausnahme der jeweiligen Benziner- und Diesel-Basisaggregate wird der SKODA Superb SportLine mit allen aktuellen Superb Motorisierungen angeboten. Dazu zählen als Benzinmotoren: 1,4 TSI - 110kW/150 PS, 1,8 TSI - 132 kW/180 PS, 2,0 TSI - 162 kW/220 PS und der Top-Benziner 2,0 TSI - 206 kW/280 PS. Als Diesel stehen zur Verfügung: 2,0 TDI - 110 kW/150 PS und 2,0 TDI - 140 kW/190 PS. Alle Motoren bieten serienmäßig Start-Stopp-Automatik und Rekuperation und erfüllen die Euro-6 Abgasnorm. Für alle Triebwerke sind moderne Doppelkupplungsgetriebe im Angebot. Für die SEAT Ateca 140 kW/190 PS. Das Angebot an Dieselmotoren beginnt mit dem 1.6 TDI und 115PS. Der 2.0 TDI ist in den Leistungsstufen 150 und 190PS verfügbar. Basis bei den Benzinmotoren ist der 1.0 TSI mit 115PS. Der 1.4 TSI besitzt eine Zylinderabschaltung bei Teillast und liefert 150PS. TDI und TSI mit 150PS sind mit DSG oder mit Allradantrieb lieferbar, der TDI mit 190PS ist standard- mäßig mit DSG und 4Drive ausgestattet. Das umfangreiche An- gebot an Technologie-Optionen reicht von Voll-LED-Scheinwerfern über vielfältige Assistenzsysteme wie den innovativen Stauassistenten oder den neuen Emergency Assist hin zu Der neue SEAT Ateca ist der erste SUV der spanischen Marke. Er überzeugt durch seinen klaren, dynamischen Charakter, seinen vielseitgen Nutzwert und sein attraktives Verhältnis von Preis und Leistung. Das Design ist selbstbewusst und souverän. Das umfangreiche Paket an hochmodernen Assistenzsystemen und Technologien verbessert Sicherheit und Komfort und macht den Ateca zu einem der innovativsten SUVs in seinem Segment. Fünf Sterne hat der Ateca beim Euro NCAP Test erhalten. Für den dynamischen Antrieb des Ateca sorgt eine Palette hochmoderner Triebwerke, mit einer Spanne von 85 kW/115 PS bis HHK 4/2016 Skoda Superb Sportline Das Interieur ist mit hochwertigen Soft-Touch-Materialien verarbeitet. Preis ab: 23.990,- Euro, die Variante Lusso ab 26.490,- Euro. ein schlüsselloses Zugangssystem „Keyless Entry&Go” stehen ebenfalls zur Verfügung. Für eine ausgezeichnete Klang- qualität, auch bei offenem Verdeck, sorgt ein optionales Premium Sound-System von Bose® mit neun Lautsprechern, jeweils zwei davon sind in beide Kopfstützen integriert. Û


Hardthöhenkurier 4/2016 Leseprobe
To see the actual publication please follow the link above