Page 37

Hardthöhenkurier 4/2016 Leseprobe

Post Review NITEC 2016 – Tallinn NATO-EU-VN – Automatisierung bei den Bereit- stellungen von Arbeitsplätzen und Anwendungen – Security bei Design – automatisiertes Release und Quali- tätsmanagement Präsentation auf der NITEC Tallinn im Juni 2016 Die auf der NITEC‘16 in Tallinn vorgestellte CANCOM-Lösung zur sicheren mobilen Kommunikation ist eine deut- sche Lösung, das heißt deutscher Smartphone Hersteller, deutsche Ver- schlüsselungstechnik von Rohde & Schwarz sowie das Hosting im deutschen Rechenzentrum der CANCOM Gruppe. Hiermit wird die Fähigkeit zu einer komplett nationalen Lösung unterstrichen. 37 Wahlfreiheit beim Cloud Computing CANCOM bietet ein ganzheitliches Portfolio mit vollkommener Wahlfreiheit beim Cloud Computing an. Die Grund- lage der Architektur stellt ein Cloud Ready Datacenter dar, welches sich beim Kunden oder in einem der Rechenzen- tren von CANCOM befinden kann. Die CANCOM AHP Enterprise Cloud Architektur ist eine Private Cloud Lösung, die virtuelle Arbeitsplätze inklusiv aller Anwendungen aus einem zentralen Rechenzentrum zur Verfügung stellt und bei der Kunden hinsichtlich Geolokation (eigenes RZ oder CANCOM RZ), Serviceunterstützung und Standardisierungsgrad nach individuellen Anforderungen wählen können. CANCOM AHP Enterprise Cloud Der digitale Wandel betrifft den öffent- lichen Sektor wie auch alle Unter- nehmen und die Beschäftigten in den Unternehmen und der Verwaltung. Sowohl in der industriellen Produktion als auch in Dienstleistungsbereichen verändert die Digitalisierung grundlegend die Art, wie Menschen heute und in Zukunft zusammen arbeiten. Die CANCOM AHP Enterprise Cloud liefert für jedes Arbeitsplatzszenario branchenunabhängig die passende digitale Arbeitsplatzumgebung. Diese Cloud Architektur setzt für jede Branche die individuellen Arbeitsplatzanforderungen optimal und zukunftsorientiert um und fördert somit die Produktivität der Mitarbeiter und die des Unter- nehmens. Die CANCOM AHP Enterprise Cloud ermöglicht als standardisierte und schlüsselfertige Private Cloud Architektur den orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf sämtliche Unternehmensapplikationen – von Zuhause, im Büro oder unterwegs. Weitere Vorteile sind die schnelle Integration von neuen Mitarbeitern oder Standorten sowie die Einsatzfähigkeit der IT-Infrastruktur binnen kürzester Zeit. Die Besonderheiten der Cloud Lösung von CANCOM sind: – Zugriff auf alle relevanten Daten und Anwendungen unabhängig von Zeit, Ort und Device über die AHP Enter- prise Cloud; – maximale Datensicherheit sowie größtmöglicher Datenschutz einer Private Cloud durch: – Lösungen aus Deutschland bzw. Rechenzentren (RZ) betrieben in Deutschland und dem deutschen Recht unterliegend (kein Datenab- fluss an ausländische Behörden), – ISO 27001 zertifiziert durchgehend seit 2009, – Betrieb im eigenen Rechenzentrum der Bundeswehr möglich, – Einsatz in einer speziell entwickelten RZ-Architektur, die samt Klimatisie- rung, Elektrik, Videoüberwachung und Sicherheitstechnik in einen stan- dardisierten ISO-Container installiert werden kann; – sicherer Zugriff auf alle Applikationen und Collaboration Services – zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem be- liebigen Endgerät und Betriebssystem; – über die AHP Bridge Technologie wer- den der sichere Zugriff und die ein- fache Kombination von Private und Public Cloud Diensten sichergestellt. Standardisierte Privat Cloud Architek- tur mit folgenden Features: – Appstore mit Genehmigungswork- flow, – Multi-Mandantenfähigkeit, – Mehrsprachenfähigkeit, HHK 4/2016 CANCOM AHP Enterprise Cloud ermöglicht orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf sämtliche Unternehmensapplikationen – von Zuhause, im Büro oder unterwegs. © CANCOM Das Team von CANCOM auf der NITEC in Tallinn: (v.l.n.r.) Till Schwitalla, Head of International Sales; Coert van der Burg und Rudolf Grewer, Key Account Manager. © HHK / JRosenthal


Hardthöhenkurier 4/2016 Leseprobe
To see the actual publication please follow the link above