Elancourt/Frankreich, 27. November 2017 – Angesichts der neuen europäischen Richtlinie für Netz- und Informationssicherheit (NIS), die demnächst in Kraft treten wird, bietet Airbus in Deutschland einen neuen Cybersecurity-Service für Betreiber professioneller Mobilfunknetze (PMR) an. In vielen Branchen müssen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz so bald wie möglich Maßnahmen ergreifen, da sie gesetzlich verpflichtet sind, ihre Systeme und die betroffenen Verbraucher zu schützen. Betreiber professioneller Mobilfunknetze (PMR) müssen künftig die neue europäische Richtlinie einhalten – die Fristen laufen bald ab und Unternehmen riskieren Geldstrafen.

Cyber secutity Airbus klein

Dank seiner PMR- und IT-Expertise kann Airbus in Deutschland heute eine komplette und maßgeschneiderte Lösung mit dem Namen „Tactilon Cyber Security“ anbieten. Dieser Dienst hilft, Schwachstellen in PMR-Systemen zu erkennen, die Systeme zu pflegen und regelmäßig zu aktualisieren – und das alles gemäß der neuen NIS-Richtlinie.

Das Leistungsangebot umfasst unter anderem Krisen-Management im Fall einer Bedrohung, Upgrades, Sicherheitsüberwachung, Zugriffskontrolle sowie Backups und Wiederherstellungen. „Airbus in Deutschland kann künftige Sicherheitslücken in Kommunikationssystemen schließen und Unternehmen, Regierungsorganisationen und Telekommunikationsbetreiber beraten“, erklärt Alexander Koderman, Chief Security Officer von Secure Land Communications bei Airbus in Deutschland.

Laut europäischer Richtlinie über die Netz- und Informationssicherheit (NIS), die im Sommer 2016 verabschiedet wurde, müssen die entsprechenden Rechtsvorschriften von den nationalen Regierungen bis Mai 2018 und November 2018 in Kraft gesetzt werden. Außerdem müssen sie die IT- und PMR-Betreiber bestimmter Branchen ermitteln, deren Dienste für die Wirtschaft Europas von ausschlaggebender Bedeutung sind. Dazu gehören Unternehmen aus den Bereichen Energie, Bankwesen, Transport, Wasser, Finanzmärkte, Gesundheitswesen und digitale Infrastrukturen. Ziel der Europäischen Union ist es, die Kooperation zwischen den Mitgliedstaaten zu verbessern und den Schutz gegen Cyberangriffe zu optimieren. In Folge der europäischen Gesetzgebung wurde eine öffentlich-private Partnerschaft zum Schutz nationaler kritischer Infrastrukturen geschaffen.

© www.securelandcommunications.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.