Bukarest/RUMÄNIEN, 9. April 2019 - General Dynamics European Land Systems (GDELS) hat mit dem erfolgreichen Abschluss von dynamischen Schiesstest in Anwesenheit der rumänischen Beschaffungsbehörde einen wichtigen Meilenstein im PIRANHA 5 Programm für die rumänische Armee erreicht.

PIRANHA 5 Romania klein

Rumänischer PIRANHA 5. / Foto: GDELS

Dieser Test fand am 28. März 2019 in einem Schiessgelände in Camp Rena (Norwegen) statt.

Ein voll ausgerüsteter PIRANHA 5 führte eine Reihe von statischen und dynamischen Schiessversuchen mit seinem 30 mm-Waffensystem durch, um seine Leistungsfähigkeit zu demonstrieren. Die Tests übertrafen die Anforderungen des Kunden und qualifizierten das ELBIT UT30MK2 System für das hochgeschützte 8x8 Radfahrzeug für das rumänische Programm.

Im Rahmen des Plans der rumänischen Armee zur Modernisierung ihrer gepanzerten Radfahrzeugflotte unterzeichnete GDELS im Januar 2018 einen Vertrag mit den rumänischen Streitkräften über die Lieferung von bis zu 227 hochgeschützten PIRANHA 5 Radfahrzeugen in sechs verschiedenen Ausführungen. Die modernen PIRANHA 5 Fahrzeuge werden in Rumänien im Rahmen einer strategischen Kooperation und eines Technologietransfers zwischen GDELS-Mowag und der rumänischen Firma Uzina Mecanică București (UMB) produziert.

Im vergangenen Jahr haben GDELS und UMB im Rahmen ihrer Kooperation den ersten Bauabschnitt der Renovierung der UMB-Produktionsanlagen abgeschlossen. Darüber hinaus wurden die rumänischen Mitarbeitenden von UMB in der Schweiz geschult und von General Dynamics European Land Systems-Mowag für die Serienproduktion von PIRANHA 5 qualifiziert. Damit sind der UMB-Standort und die Mitarbeitenden bereit für den Start der Serienproduktion in Rumänien.

„Die rumänische Armee ist einer der wichtigsten PIRANHA-Nutzer in Europa und seit 2006 Kunde von GDELS mit verschiedenen Varianten von PIRANHA Fahrzeugen, die in verschiedenen Missionen im In- und Ausland eingesetzt werden. Unsere Zusammenarbeit mit UMB wird einen nachhaltigen Nutzen für die rumänische Wirtschaft bringen, und wir sind stolz darauf, UMB bei der Produktion und beim Nachweis unserer Effizienz und Zuverlässigkeit gegenüber der rumänischen Armee zu unterstützen.“ betonte Oliver Dürr, Vice President Wheeled Vehicles and Managing Director of General Dynamics European Land Systems-Mowag.

„Wir freuen uns, mit den erfolgreichen Schiessversuchen und auch mit der Bereitschaft unseres Partners UMB zur lokalen Serienproduktion zwei wichtige Meilensteine im Programm für einen so wichtigen Kunden zu erreichen.“ ergänzte Dürr.

© www.gdels.com