Wunstorf, 19. Februar 2020. Die Leistungsfähigkeit des Transportflugzeuges A400M hat im vergangenen Jahr in einem eindrucksvollen Tempo zugenommen, stellte der Kommandierende General des Luftwaffentruppenkommandos, Generalleutnant Helmut Schütz, bei einem Appell auf dem Fliegerhorst Wunstorf fest. „Und das haben Sie, die Angehörigen des Lufttransportgeschwaders 62, mit Zielstrebigkeit, persönlichem Einsatz und Elan geleistet.“ Für die herausragenden Leistungen auf fliegerischem, taktischem und technischem Gebiet zeichnete Schütz das Geschwader mit dem Prinz-Heinrich-Preis als bestem Verband der Luftwaffe aus.

IMG 0113web

Foto ©Lindhorst

Mehr dazu in der kommenden Ausgabe des HARDTHÖHENKURIER!