hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Modernes Sitz-Design eröffnet neue Konfigurationsmöglichkeiten beim Passagiertransport in Hubschraubern

Dieser Beitrag hat kein vorgestelltes Bild.
Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Rellingen, 2. März 2018 – Leicht, robust und vor allem extrem sicher sollte der neuentwickelte Hubschraubersitz aus dem Hause AUTOFLUG werden. Nach der ein Jahr andauernden Entwicklungsphase stellte AUTOFLUG auf der HAI Heli-Expo in Las Vegas, USA in dieser Woche erstmalig das Ergebnis der Weltöffentlichkeit vor – AUTOFLUG FLYWEIGHT®. „Wir haben das gesetzte Ziel nicht nur erreicht, “ ist sich Björn Kanstorf, Leiter der Business Unit Cabin Solutions im Hause AUTOFLUG sicher, „es ist vielmehr eine Sitzfamilie entstanden, auf dessen Basis sich nahezu alle Anforderungen an moderne Kabinenlayouts in zivilen Hubschraubern realisieren lassen.“ Dank des Einsatzes von State-of-the-Art Verbundstoffen bei der Herstellung der Sitzschale und durch die durchdachte Konstruktion, zählen die AUTOFLUG FLYWEIGHT® Sitze zu den leichtesten Sitzen am Markt. Das verwendete Absorptionssystem zur Erreichung der hohen Crashsicherheit, ist ein vielfach erprobtes System, mit dem man bereits seit mehreren Jahren arbeitet. „Mein Team hat bereits von Beginn an den besten Kompromiss aus bewährter Technik und innovativen Ansätzen gesucht“, so Kanstorf weiter. Nur so ist es nach seiner Auffassung möglich gewesen, einen Sitz mit einem Gewicht von weniger als 9 kg in der Basis-Konfiguration zu realisieren. Hinter dem Familienansatz verbirgt sich jedoch mehr als nur ein Sitz. Das Konzept umfasst eine Vielzahl von Ausstattungsmerkmalen, die auf der Basis von drei Konfigurationen kombiniert werden können. Abhängig vom Einsatzzweck, angestrebter Flugzeit und Komfortstufe findet sich der passende FLYWEIGHT® Sitz für die unterschiedlichsten Hubschrauberkabinen. Die Sitze zeichnen sich zusätzlich durch ein modernes Design aus, das sich in zahlreichen Details an die Wünsche des Kunden anpassen lässt.

AFG FLYWEIGHT DSC 8256 klein

Bereits seit mehr als einem Jahrzehnt beschäftigt sich AUTOFLUG intensiv mit der Entwicklung und Fertigung von Hubschraubersitzen für den militärischen Bereich. Bei der aktuellen Entwicklung einer Sitzfamilie für zivile Anwendungen, konnte man somit auf ein enormes Erfahrungspotential aus einer Vielzahl unterschiedlicher Projekte zurückgreifen. Bereits in diesem Jahr sollen alle ausstehenden Qualifikationstests abgeschlossen werden und die Serienproduktion beginnen. Erste Gespräche mit großen OEMs der Helikopterbranche zeigen ein reges Interesse an dem modernen und sicherheitsorientierten Ansatz der AUTOFLUG FLYWEIGHT® Sitzlösungen.

© www.autoflug.de

Verwandte Themen: