hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Das neue Labornetzteil DP2031 mit einer Einschwingzeit von nur 50 µs

Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

 Donauwörth, 1.12.22 – Das von Telemeter Electronic vertriebene Labornetzteil DP2031 von RIGOL zeichnet sich durch seine schnelle Einschwingzeit von nur 50 µs und einem geringen Rauschen von unter 350 µV aus. Durch den 4,3 Zoll großen Farb-Touchscreen ist eine einfache und übersichtliche Bedienung gewährleistet.

Bildmontage DP2031 DRUCK
Foto © Telemeter Electronic

Mit dem neuen Labornetzteil stehen dem Kunden 2 x 32 V und 1 x 6 V, bei 3 A und maximal 10 A zur Verfügung. Jeder der drei Ausgänge ist zudem frei einstellbar. Die Gesamtleistung des DP2031 beträgt 222 Watt. Durch die umfangreichen digitalen Schnittstellen ist das Labornetzteil einfach und schnell programmierbar. Die Befehlsverarbeitungszeit beträgt weniger als 10 ms.

Weitere Informationen unter www.telemeter.info

 

Verwandte Themen:

Einen Kommentar abschicken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert