hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Personalveränderungen in militärischen und zivilen Spitzenstellen

Dieser Beitrag hat kein vorgestelltes Bild.
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Personalveränderungen in militärischen Spitzenstellen

Zum 1. September 2011 werden folgende Personalveränderungen wirksam:

Streitkräftebasis
Generalleutnant Dipl. sc. pol. Wolf-Dieter LÖSER, Kommandeur NATO Defence College, Rom/ITA, tritt in  den Ruhestand.

Brigadegeneral Dipl.-Ing. Walter HUHN, Stellvertretender Leiter Planungsstab im Bundesministerium der Verteidigung, Berlin, wird Senior Military Adviser im Crisis Management and Planning Directorate beim Europäischen Auswärtigen Dienst,Brüssel/BEL.

Im September wird folgende weitere Personalveränderung wirksam:

Streitkräftebasis
Brigadegeneral Dipl.-Ing. Univ. Klaus Heinrich HABERSETZER, Kommandeur Offizierschule der Luftwaffe, Fürstenfeldbruck, wird Director Civil Military Synchronisation in der Stability Division im Headquarters ISAF/AFG.

Personalveränderungen in zivilen Spitzenstellen

Mit Ablauf des 30. September 2011 wird folgende Personalveränderung wirksam:

Wehrbereichsverwaltung Ost
Präsident einer Wehrbereichsverwaltung Heinrich Michael SCHRÖMBGENS,
Präsident der Wehrbereichsverwaltung Ost, Strausberg, tritt in den Ruhestand.

Verwandte Themen:

Einen Kommentar abschicken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert