hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Generalleutnant Vetter über die Digitalisierung der Bundeswehr

Advertisement
Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Auf der 36. Sicherheitspolitischen und Wehrtechnischen Tagung in Bonn, die im Moment stattfindet, hat Generalleutnant Michael Vetter, Abteilungsleiter Cyber/Informationstechnik im BMVg, die Digitalisierung der Bundeswehr anhand dreier Achsen beschrieben: die Digitalisierung der originären Verteidigungsfähigkeiten, die der Verwaltung sowie das Training und die Schulung des Bundeswehr-Personals.

Verwandte Themen: