hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

RUAG erhält SAR Approval für J85-GE21-Triebwerke

Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Bern, 1. Juni 2021 – RUAG hat ein SAR Approval (Source Approval Request) für Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten an J85-GE21-Triebwerken von der Bundesregierung der Vereinigten Staaten von Amerika erhalten. Nur Lieferanten mit SAR Approval werden bei Ausschreibungen und Aufträgen des US-Verteidigungsministeriums berücksichtigt. RUAG stellt mit dem SAR Approval für das Gesamttrieb-werk im Bereich der F-5 Services die strategische Partnerschaft zu ihren Kunden langfristig sicher und überzeugt mit hoher Qualität.

Bild Triebwerk 1 DE web

Foto © RUAG AG

Das SAR Approval für den Bereich Maintenance, Repair and Overhaul der J85-G21-Triebwerke, die insbesondere im Kampfjet F-5 verwendet werden, ist ein einmaliges Qualitätssiegel für RUAG und basiert auf nachgewiesenen Fachkompetenzen und langjähriger Expertise. Es wurde vom Department of Defence, dem US-Verteidigungsministerium, vergeben und ist mehrere Jahre gültig. Bei Ausschreibungen und Aufträgen des US-Verteidigungsministeriums und für Dritte (Foreign Military Sales) werden nur Lieferanten mit SAR Approval berücksichtigt.

Dank ihrer internationalen Aufträge sichert RUAG ihr Know-how und ihre Expertise und schafft so Synergien für ihre Schweizer Auftraggeber.

Mehr Informationen unter www.ruag.ch

 

Verwandte Themen: