hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

ESG Cyber Training Center gestartet

Dieser Beitrag hat kein vorgestelltes Bild.
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Die ESG bietet umfassende Schulungen für den sicheren Umgang mit den Herausforderungen des Cyber-Raums.

Fürstenfeldbruck, 3. Juli 2015 – Anfang Juli hat das ESG Cyber Training Center (CTC) seinen Betrieb aufgenommen. Zusammen mit dem ESG Cyber Living Lab und dem Center of Cyber Security Excellence (CCSE) bietet die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH somit ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an: Von Awareness und Schulungen über produkt- und hersteller-neutrale Beratung bis hin zur Unterstützung bei der Umsetzung von Sicherheitskonzepten und Zertifizierungen. Informationen immer und überall auf Abruf verfügbar zu haben ist fast zur Selbstverständlichkeit geworden. Die digitale Welt prägt maßgeblich Geschäftsalltag wie Privatleben. Vielversprechende technologische Ansätze wie Industrie 4.0, Cloud Computing, Connected Car, Smart City, Smart Grids usw. werden dabei eröffnet. All dies ist jedoch nur realisierbar, wenn man die Fähigkeit besitzt, große Mengen unterschiedlichster Daten nicht nur schnell, flexibel und zielgerichtet, sondern insbesondere auch sicher und datenschutzkonform zur Nutzung bereitzustellen. Das dafür erforderliche Know-How zu vermitteln ist Aufgabe des CTCs. Partnerschaften sind dabei für das CTC von wesentlicher Bedeutung: Mehr als 30 ausgewählte Referenten, jeder ein ausgewiesener Experte in seinem jeweiligen Fachgebiet, von einer Vielzahl renommierter Partner aus Unternehmen und Wissenschaft tragen mit ihren Praxiserfahrungen zu den CTC-Schulungen bei. Weiterführende Informationen über das CTC und das Seminarangebot finden Sie unter: www.cybertraining.esg.de.

Seit fünf Jahrzehnten zählt die ESG zu den führenden deutschen Unternehmen für die
Entwicklung, Integration und den Betrieb komplexer, oftmals sicherheitsrelevanter Elektronik- und IT-Systeme. Mehr als 1600 Mitarbeiter weltweit erbringen für Kunden aus Militär, Behörden und Industrie Leistungen in der Logistik, der Systementwicklung, dem Training und der Beratung. Unabhängige Prozess- und Technologieberatung ist eine der Schlüsselkompetenzen der ESG. Technologietransfer zwischen den Märkten ist die Basis für den entscheidenden Beitrag zur Wertschöpfung unserer Kunden.

www.esg.de 

Verwandte Themen: