hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Rheinmetall erhält mehrjährigen Service-Auftrag eines internationalen Kunden – Dienstleistungen im höheren zweistelligen Millionen Euro-Bereich

Advertisement
Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Düsseldorf, 3. Juni 2022 – Rheinmetall hat von einem internationalen Kunden einen bedeutenden Auftrag im Bereich der Serviceleistungen erhalten. Der Vertrag ist auf fünf Jahre angelegt und hat einen Wert im höheren zweistelligen MioEUR-Bereich.

logo rm hhk news2 Kopie

Zwischen 2022 und 2027 wird Rheinmetall dem Kunden für dessen in Nutzung befindlichen Flugabwehrsysteme Ersatzteile liefern, Reparaturen ausführen sowie bei der Wartung unterstützen. Dieser Vertrag setzt eine seit Jahrzehnten erfolgreiche Geschäftsbeziehung fort.

Als internationales Systemhaus verfügt Rheinmetall nicht nur über umfassende Kompetenz bei der Entwicklung und Herstellung moderner Produkte und Systeme. Vielmehr kann das Unternehmen diese auch während der gesamten Nutzungs¬phase betreuen und Modernisierungen durchführen. Dabei kann Rheinmetall Streitkräfte und Industrie der Kundenländer einbinden, um so zum Erhalt nationaler Schlüsselfähigkeiten beizutragen.

Mehr dazu unter www.rheinmetall-defence.com

Verwandte Themen: