hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Ben Hudson in den Bereichsvorstand von Rheinmetall Defence berufen – Pietro Borgo in den Aufsichtsrat der RMMV GmbH gewechselt

Dieser Beitrag hat kein vorgestelltes Bild.
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

BenHudsonDüsseldorf, 3. Februar 2016 – Personelle Änderungen: Ben Hudson in den Bereichsvorstand von Rheinmetall Defence berufen Pietro Borgo in den Aufsichtsrat der RMMV GmbH gewechselt
Ben Hudson ist mit Wirkung zum 1. Januar 2016 in den Vorstand von Rheinmetall Defence berufen worden. Er vertritt dort die neu formierte Division Vehicle Systems, an deren Spitze er ebenfalls steht. Ben Hudson ist bislang Geschäftsführer der Rheinmetall Landsysteme GmbH und Leiter der Business Unit Combat Platforms. Vor seiner Zeit bei Rheinmetall hatte er unter anderem Führungsaufgaben bei General Dynamics und BAE Systems inne.
Pietro Borgo ist zum 1. Januar 2016 aus Altersgründen aus dem Bereichsvorstand von Rheinmetall Defence ausgeschieden. Er begleitet die Geschicke des Unternehmens aber weiterhin als Mitglied des Aufsichtsrates der RMMV GmbH und ist in Bezug auf wichtige Projekte beratend für den Vorstandsvorsitzenden tätig. Neben den laufenden RMMV-Projekten in Algerien und Polen betreut er insbesondere den Produktionsstart für die Großaufträge aus Australien, Norwegen und Schweden im Wiener RMMV-Werk.



www.rheinmetall-defence.com

 

Verwandte Themen:

Einen Kommentar abschicken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert