hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Andreas Seitz ist neuer Geschäftsführer der TDW GmbH

Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Schrobenhausen, 7. Juli 2023 – Andreas Seitz übernimmt die Geschäftsführung der TDW Gesellschaft für verteidigungstechnische Wirksysteme mbH. Er folgt auf Thomas Malenke, der in die Geschäftsleitung von MBDA Deutschland aufsteigt.

Andreas Seitz trat 2004 in die MBDA Deutschland ein. Dort besetzte der Diplomingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik ab 2011 unterschiedliche Führungspositionen. Zuletzt war er als Vice President verantwortlich für das Europageschäft der Taurus Systems GmbH, einem Joint Venture von MBDA Deutschland und Saab Dynamics.

0218 MBDA Seitz

Foto © bernhardhuber.com

Thomas Gottschild, Geschäftsführer MBDA Deutschland: „Thomas Malenke stellt sich mit seinem Wechsel in die Geschäftsleitung von MBDA Deutschland als Battlefield & German Portfolio Director einer neuen Herausforderung. Ich freue mich, dass wir mit Andreas Seitz eine erfahrene und anerkannte Führungspersönlichkeit für seine Nachfolge finden konnten. Ich bin mir sicher, dass er dank seiner langjährigen Erfahrung als Teamplayer und Führungskraft die TDW weiterentwickeln wird, um die Marktposition des Unternehmens im Sinne der Bundeswehr und alliierter Streitkräfte weiter zu stärken. Ich wünsche Andras Seitz viel Erfolg für seine neuen Aufgaben.“

Mehr dazu unter MBDA-Deutschland

Verwandte Themen: