hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Deutlich beschleunigen

Advertisement
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

„Wir sehen eine gestiegene Nachfrage in unserem Kerngeschäft“, erklärt Andreas Seitz, Geschäftsführer der TDW, Gesellschaft für verteidigungstechnische Wirksysteme mbH, im Interview mit dem Hardthöhenkurier. Sie betreffe eine Vielzahl von Produkten wie die Naval Strike Missile NSM, Brimstone, Meteor, Enforcer, Rolling Airframe Missile RAM. „Darüber hinaus ergeben sich aktuell Möglichkeiten, direkt in das Endkundengeschäft einzutreten, dafür ist die Panzerabwehrrichtmine PARM ein gutes Beispiel“, sagt Seitz.

Die TDW stehe vor der Herausforderung, Entwicklungs-, Produktions- und Lieferzyklen deutlich zu beschleunigen, um den Sicherheitsinteressen Deutschlands und alliierter Nationen gerecht zu werden. „Neben der Leistungserbringung steht vor allem die Erweiterung der Produktionsflächen und der Ausbau der Fertigungskapazitäten im Fokus. Das erfordert Investitionsbedarf in Anlagen, Personalaufbau und Bevorratung von Rohstoffen“, erläutert Andreas Seitz. „Für uns sind Beauftragungen über kontinuierliche Fertigung und damit Planungssicherheit entscheidend. Nur so können wir, gemeinsam mit unseren Partnern, unseren Wachstumspfad erfolgreich beschreiten. Insgesamt sehen wir den Faktor Zeit als den entscheidenden Treiber in unserem Geschäftsumfeld.“

Mehr dazu demnächst im Hardthöhenkurier.

Wie immer: aktuelle Informationen aus erster Hand!

Verwandte Themen: