hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

SZENARIS auf der LEARNTEC 2022: Spannende Neuentwicklungen und interessante Gespräche

Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Bremen/Karlsruhe, 28. Juni 2022 – Vom 31. Mai bis 02. Juni fand nach dem coronabedingten Aussetzen wieder die LEARNTEC in Karlsruhe in Präsenz statt. Zahlreiche nationale und internationale Ausstellende präsentierten auf der Messe ihre neuesten Ideen, Entwicklungen und Technologien für digitales Lernen in Schule, Hochschule und Beruf.

Mit praxisnahen Vorträgen, Workshops, Diskussionsrunden sowie Vorstellungen von Best-Practice-Beispielen ergänzte der angeschlossene Kongress das Messeangebot und ermöglichte es mit hoch qualifizierten, internationalen ExpertInnen einen Blick auf Gegenwart und Zukunft des digitalen Lernens zu werfen. So referierte SZENARIS Managing Director Dr. Uwe Katzky im Trendforum zum Thema „Kompetenzorientierte Ausbildung: Herausforderungen und Erfahrungen bei der Einführung und Umsetzung“.

szenaris learntec stand 02 1200x900

Foto © SZENARIS

Auch mit einem Stand war SZENARIS dieses Jahr wieder vertreten. Zahlreichen Interessierten präsentierten die Mitarbeitenden von SZENARIS ihre neuesten Entwicklungen im Bereich E-Learning, Extended Reality (XR) und Simulation. Dabei konnten die Interessierten selbst „Hand anlegen“ und beispielsweise die Steuerung des neuentwickelten Ponton Bootes HYDRA mit dem Originalbediengerät übernehmen. In den drei Tagen LEARNTEC ergaben sich so viele Gelegenheiten für interessante Fachgespräche und einen regen Austausch.

Wir sind bereits jetzt gespannt auf die LEARNTEC 2023 und freuen uns, wieder mit einem Stand vor Ort zu sein. Die LEARNTEC 2023 findet voraussichtlich vom 23. bis 25. Mai 2023 in Karlsruhe statt.

Mehr dazu unter www.szenaris.com

 

 

Verwandte Themen: