hhk-logo-small

Ihre Sucheingabe

[naviPost_search]

Rheinmetall erhält Großauftrag für Artillerie- und Panzermunition

Dieser Beitrag hat kein vorgestelltes Bild.
Login für Abonnenten

Erhalten Sie jetzt einen Zugang zu den Magazinen von Hardthöhenkurier:

Partner unsere Sonderpublikationen

AFCEA Sonderpublikationen

Düsseldorf, 11. April 2018 – Rheinmetall hat von einem internationalen Kunden einen Großauftrag im Bereich der Munition erhalten. Der im ersten Quartal 2018 gebuchte Auftrag hat einen Wert von insgesamt rund 380 MioEUR und umfasst die Lieferung von Artillerie- und Panzermunition in den Kalibern 155mm beziehungsweise 120mm. Der Vertrag hat eine Gesamtlaufzeit von 42 Monaten.

Rheinmetall ist von Beginn seiner über 125jährigen Firmengeschichte an ein Kompetenzzentrum für artilleristische Feuerunterstützung. Weiterhin ist das Unternehmen weltweit führend im Bereich der Glattrohr-Waffensysteme für Kampfpanzer.

Der jetzt erteilte Auftrag bestätigt einmal mehr Rheinmetalls führende Rolle im Bereich moderner Waffen- und Munitionssysteme.

© www.rheinmetall-defence.com

Verwandte Themen: